Fitnesskurse mit Silke Putzinger


Immer Mittwochs 18:30 - 19:30 Uhr

Jeden Mittwoch findet einer der hier angegebenen Kurse, abwechselnd, statt! 

 

 

KURSBESCHREIBUNGEN

Functional Fitness

Functional Fitness ist ein anstrengendes, intensives und anspruchsvolles Ganzkörpertraining. Kraft, Ausdauer, Kondition, Koordination und Widerstandsfähigkeit werden sowohl mit Geräten, wie z.B. Hanteln, Medizinbälle etc.  als auch ohne Geräte nur mit dem eigenen Körpergewicht trainiert.  Die eignen Grenzen werden erreicht und man erkennt mit Stolz wozu man selbst und der eigene Körper fähig ist. Die Fettverbrennung wird angekurbelt und die Muskulatur aufgebaut.

 

Bauchkiller

Der Bauchkiller ist ein Kurs der speziell auf das Training der Bauchmuskulatur ausgearbeitet ist.  Es ist ein sehr intensives Programm, wobei mit Redono Bällen, Vinylhanteln und verschiedenen Bauchübungen im Bereich der Muskelausdauer trainiert wird. Die Bauchmuskeln werden zum „brennen“ gebracht und der innere Schweinehund besiegt ;-)

 

deepWork®

deepWork® ist ein athletisches, sehr anstrengendes Programm das den Körper ganzheitlich trainiert und auf die 5 Elemente von Yin und Yang: Erde, Holz, Feuer, Metall und Wasser aufbaut. Die Bewegungsabläufe sind so konzipiert, dass auf Phasen der Anspannung wieder Entspannung folgt, so entsteht ein Flow, der ausgleichend auf die eigenen Energien wirkt. Hast du zu wenig Energie wirst du gestärkt, bei zu viel Energie oder Stress wirkt es ausgleichend! Sicher ist: danach ist man restlos ausgepowert!

 

 

 

 
 

YoPi

YoPi ist ein ganzheitliches Körpertraining, in dem Yoga und Pilates miteinander kombiniert werden. Die tief liegenden, kleinen Muskelgruppen (Bauch-, Rücken-, und Beckenbodenmuskulatur) werden aktiviert und gekräftigt, Rückenschmerzen und Verspannungen werden vorgebeugt und der gesamte Körper wird geformt. Das Training beinhaltet Kraftübungen, Stretching und bewusste tiefe Atmung, welche im Einklang miteinander unter hoher Konzentration langsam und präzise durchgeführt werden, wodurch es zur inneren Ruhe und Ausgeglichenheit kommt. Dieses Programm sollte NICHT unterschätzt werden, da auch hier die Muskulatur und das Durchhaltevermögen beansprucht werden.

 

Power Speed

Beim Power Speed Kurs geht es vor allem um die Kondition. Trainiert wird im aeroben Bereich  in einem Zirkel an verschiedenen Cardiogeräten, wobei mit diversen Kräftigungsübungen abgewechselt wird.  Auch für „Ausdauermuffel“ geeignet, da die Gruppendynamik alle ein Team werden und keine Langeweile aufkommen lässt.

 




zum Probetraining >>